Sport : Kurzmeldungen

-

FAKTEN

Weltmeister aus Österreich

Der Österreicher Werner Schlager hat bei der TischtennisWM in Paris überraschend den Titel im Herren-Einzel gewonnen. Im Endspiel besiegte der Weltranglistensechste und WM-Dritte von 1999 den 55 Plätze tiefer eingestuften Joo Se-Hyuk in sechs Sätzen.

Besiktas ist Meister

Jubel bei Besiktas Istanbul: Im 100. Jahr seines Bestehens ist der Verein türkischer Fußball-Meister geworden. Besiktas ist nach dem 1:0 über den Stadtrivalen Galatasaray Istanbul mit nunmehr acht Punkten Vorsprung nicht mehr einzuholen.

Bayern ohne Robert Kovac

Fußball-Rekordmeister Bayern München muss am Sonnabend im DFB-Pokalfinale in Berlin gegen den 1. FC Kaiserslautern auf Abwehrspieler Robert Kovac verzichten. Der 29-Jährige muss wegen eines Adduktorenanrisses vier bis sechs Wochen pausieren.

Rittner auf dem Centre Court

Fünf der zwölf deutschen Tennisprofis im Hauptfeld der French Open bestreiten heute ihre Erstrunden-Spiele. Barbara Rittner (Leverkusen) spielt dabei auf dem Centre Court gegen die Titelverteidigerin Serena Williams (USA). Rainer Schüttler (Bad Homburg) trifft auf Cecil Mamiit (USA) und Alexander Popp (Mannheim) auf Stefan Koubek (Österreich). Tomas Behrend (Hagen) spielt gegen Wayne Ferreira (Südafrika), Nicolas Kiefer (Holzminden) gegen Todd Larkham (Australien).

Abano As auf Platz vier

Im Elitloppet in Solvalla (Schweden) belegte der deutsche Traber Abano As mit Fahrer Jos Verbeeck Platz vier. Im Finale der inoffiziellen Sprinter-Weltmeisterschaft blieb der Hengst aus dem Besitz von Alwin Schockemöhle nur eineinhalb Längen hinter dem schwedischen Siegergespann From Above und Örjan Kihlström zurück.

TeBe bringt kein Team zu Stande

Der hoch verschuldete Fußball-Oberligist Tennis Borussia kann die Saison offenbar nicht regulär beenden. Vor dem für Sonntag angesetzten Punktspiel bei den Amateuren von Hansa Rostock erklärten die Berliner, dass sie keine Mannschaft mehr zusammen bekommen könnten. Das Spiel fiel aus. Da der Verein bislang die Kosten für die am 1. Juni geplante Eröffnung des Insolvenzverfahrens noch nicht überwiesen hat, droht sogar die Streichung aus dem Vereinsregister.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben