Sport : Kurzmeldungen

-

TRAININGSLAGER

Die FußballBundesligisten bereiten sich intensiv auf die neue Saison vor. Bis zum Start am 1. August lesen Sie täglich in dieser Rubrik, was sich während der Vorbereitung bei den Vereinen tut.

Borussia Dortmund: Die Verpflichtung des dänischen Nationalspielers Niclas Jensen von Manchester City steht offenbar unmittelbar bevor. BVB-Sportmanager Michael Zorc sagte im Trainingslager in Österreich, der Klub und der 28-Jährige seien sich einig.

VfL Bochum: Der VfL ist bei seiner Suche nach einem Ersatz für Torjäger Thomas Christiansen fündig geworden. Stürmer Peter Madsen vom VfL Wolfsburg wurde bis 2006 verpflichtet. Der dänische WM-Teilnehmer bestritt in Wolfsburg wegen einer Knieverletzung nur vier Bundesligaspiele.

Hamburger SV: Abwehrspieler Bernd Hollerbach unterzieht sich heute in Basel einer Operation an der rechten Achillessehne. Der 33-Jährige, der das inzwischen abgeschlossene Trainingslager auf Amrum in der vergangenen Woche hatte abbrechen müssen, wird rund fünf Wochen ausfallen und somit beim Saisonstart der Hamburger gegen Hannover 96 fehlen.

1. FC Kaiserslautern: Die Pfälzer stehen vor der Verpflichtung von Kamil Kosowski vom Polnischen Meister Wisla Krakau. Der 25-Jährige soll beim FCK die Lücke des derzeit verletzten Ciriaco Sforza (Achillessehnen-Operation) im Mittelfeld schließen.

Hannover 96: Jan Simak ist wieder aufgetaucht. Der Tscheche meldete sich nach einem Besuch in seiner Heimat zurück. Er war am Sonntag dem Mannschafts-Fototermin unentschuldigt ferngeblieben. Als Entschuldigung gab er an, er habe eine Magen- und Darmverstimmung.

Schalke 04: Cheftrainer Jupp Heynckes muss sechs Wochen auf Abwehrspieler Niels Oude Kamphuis verzichten. Der Niederländer fällt wegen eines Adduktorenabrisses an der rechten Leiste aus.

0 Kommentare

Neuester Kommentar