Sport : Kurzmeldungen

-

TRAININGSLAGER

Die FußballBundesligisten bereiten sich auf die neue Saison vor. Bis zum Start am 1. August lesen Sie täglich in dieser Rubrik, was sich während der Vorbereitung bei den Vereinen tut.

1. FC Kaiserslautern: Mittelfeldspieler Ratinho absolviert in den kommenden Tagen ein Probetraining in China. Der 32-jährige Brasilianer spielt beim Erstligisten Shen Yang Jinde vor, der vom früheren Bundesligatrainer Dragoslav Stepanovic betreut wird. Ratinho steht in Kaiserslautern noch bis 2004 unter Vertrag, spielt aber in den Planungen von Trainer Gerets keine Rolle mehr.

Borussia Dortmund: Arsenal London hat Interesse an Jens Lehmann. Der englische Vizemeister bietet angeblich eine Ablösesumme von 2,1 Millionen Euro für den Nationaltorhüter, dessen Vertrag in Dortmund am Saisonende ausläuft. Borussia hat das Angebot noch nicht bestätigt, der Klub hat andere Sorgen: Die Borussen müssen vorerst auf Zugang Niclas Jensen verzichten; der Däne verletzte sich am Sprunggelenk.

Hertha BSC: Wenn die Berliner heute in Neuruppin (18.30 Uhr, Volksparkstadion) zum Test auf den FC Brügge treffen, wird neben Arne Friedrich (Muskelprobleme) auch Alexander Ludwig (Bänderdehnung) fehlen. Brügge ist Belgischer Meister und spielt in der Champions League. „Brügge spielt ähnlich defensiv wie Bremen“, sagt Stevens. Bremen kommt zum Bundesligaauftakt am 2. August nach Berlin.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben