Sport : Kurzmeldungen

-

FAKTEN

VöllerTeam rutscht ab

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist in der Rangliste des Weltverbandes Fifa vom sechsten auf den achten Platz zurückgefallen. Die Mannschaft von Teamchef Rudi Völler wurde im Vergleich zu der Juni-Wertung von Mexiko und dem WM-Dritten Türkei überholt. Spitzenreiter bleibt der fünfmalige Weltmeister Brasilien vor Europameister Frankreich und Spanien.

Hertha baut

Die Stiftung des Fußball-Bundesligisten Hertha BSC unterstützt zusammen mit der „Initiative pro Erweiterung“ den Bau und die Sanierung von Fußballplätzen entlang der Oder. Die Aktion „Oder-bolzen!“ unterstützt zehn Projekte von deutschen und polnischen Gemeinden mit bis zu 10 000 Euro. Die Ausschreibung findet im September dieses Jahres statt. Bis zum Juli 2004 sollen die Plätze fertig gestellt sein.

Union ohne Persich in Mainz

Fußball-Zweitligist 1. FC Union muss beim Saisonstart am Sonntag bei Mainz 05 auf Manndecker Tom Persich verzichten. Der 31-Jährige leidet an einer Zahnwurzelentzündung und wird in dieser Woche operiert. Dafür verstärkt Achim Pfuderer nach überstandener Kapselzerrung die Abwehr.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben