Sport : Kurzmeldungen

-

FAKTEN

Addo für zwei Spiele gesperrt

Otto Addo vom FußballBundesligisten Borussia Dortmund ist nach seiner Roten Karten im Ligapokalfinale vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) für zwei Spiele in diesem Wettbewerb gesperrt worden. Die Sperre endet spätestens am Ende der Saison 2005/06.

Bastürk an Hepatitis erkrankt

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss auf Yildiray Bastürk verzichten. Der türkische Nationalspieler ist an Hepatitis erkrankt und fällt sechs Wochen aus.

VfB verpflichtet Centurion

Der VfB Stuttgart steht vor der Verpflichtung des Argentiniers Emanuel Centurion. Der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler von Selez Sarsfield erhält beim Vizemeister einen Fünfjahresvertrag.

Juventus-Präsident gestorben

Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin trauert um seinen Präsidenten Vittorio Chiusano. Der 74-Jährige starb am Donnerstag in einer Turiner Privatklinik.

Armstrong nur Siebter

Vier Tage nach seinem Gesamtsieg bei der Tour de France kam Lance Armstrong (USA) bei einem Straßenrennen im dänischen Hadstein nur auf den siebten Rang. Vor rund 10 000 Zuschauern siegte bei dem Rennen, an dem vorwiegend dänische Amateure starteten, der Däne Moe Rasmussen.

Öztürk bleibt bei Alba

Teoman Öztürk wird weiterhin für den Basketball-Bundesligisten Alba Berlin spielen. Der 35-jährige Center unterschrieb einen Einjahresvertrag. Für Öztürk ist es die zehnte Saison bei Alba.

WM-Globus in Berlin

Am Freitag wird auf dem Pariser Platz in Berlin der 15 Meter hohen Fußball-Globus des Künstlers Andre Heller aufgebaut. Die Info-Box ist Teil des Kunst- und Kulturprogramms der Fußball-WM 2006 und tourt durch die Austragungsstädte.

Favorit siegt in Mariendorf

Favorit Ozo Idzarda in der Hand von Afson Amirfallah gewann am zweiten Tag der Derby-Woche auf der Trabrennbahn Mariendorf den Derby-Pokal der Amateure. Heute (ab 18 Uhr) wird die Derby-Woche mit dem Bruno-Cassirer-Rennen fortgesetzt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben