Sport : Kurzmeldungen

-

FAKTEN

Schüttler und Kiefer weiter

Die Tennisprofis Rainer Schüttler und Nicolas Kiefer haben beim Turnier in Tokio die zweite Runde erreicht. Der an Nummer eins gesetzte Schüttler besiegte den Japaner Satoshi Iwabuchi 6:0, 6:4 und trifft nun auf den Sieger des USDuells zwischen Robert Kendrick und Brian Vahaly. Kiefer wartet nach dem 7:5, 7:6 gegen den Amerikaner Alex Bogomolov auf dessen Landsmann Eric Taino oder den Australier Scott Draper.

Alonso soll zu Ferrari wechseln

Ferrari ist auf der Suche nach einem Nachfolger für den fünfmaligen Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher offenbar fündig geworden. Spanischen Zeitungsberichten zufolge soll Fernando Alonso nach der Saison 2004 von Renault zu Ferrari wechseln. Der 22-jährige Spanier hatte im August als jüngster Fahrer aller Zeiten ein Formel-1-Rennen gewonnen. Schumachers Vertrag läuft bis Ende 2006, sein brasilianischer Teamkollege Rubens Barrichello steht bis Ende 2004 unter Vertrag.

Fünf Bewerber um Fußball-WM

Die Verbände von Südafrika, Ägypten, Libyen, Marokko und Tunesien haben in der Zentrale des Fußball-Weltverbandes (Fifa) ihre Kandidatur für die Ausrichtung der Weltmeisterschaft 2010 präsentiert. Fifa-Präsident Joseph Blatter nahm die Bewerbungsunterlagen entgegen. Der Gastgeber des Turniers in sieben Jahren wird voraussichtlich im Frühjahr 2004 bestimmt.

KRANKENSTAND

Ohne Jeremies und Rau

Teamchef Rudi Völler muss im entscheidenden EM-Qualifikationsspiel am 11. Oktober in Hamburg gegen Island auf Jens Jeremies und Tobias Rau vom Deutschen Fußballmeister Bayern München verzichten. Jeremies ist nach seiner Reizung im Knie noch nicht wieder fit, Rau muss wegen einer Oberschenkelverletzung drei Wochen pausieren.

Petrow erleidet Zehenbruch

Bundesligist VfL Wolfsburg muss mindestens vier Wochen auf Stürmer Martin Petrow verzichten. Der Bulgare erlitt am Samstag im Bundesligaspiel gegen Bayer Leverkusen einen Bruch seines linken großen Zehs.

Williams nicht in Filderstadt

Die Weltranglistensechste Venus Williams (USA) hat ihre Teilnahme am Tennisturnier in der kommenden Woche in Filderstadt abgesagt. Die 23-Jährige leidet an einer Bauchmuskelzerrung.

KOMMEN UND GEHEN

Mallorca entlässt Trainer

In der höchsten spanischen Fußball-Liga ist die erste Trainerentlassung der Saison perfekt. Die Verantwortlichen von Real Mallorca entließen nach nur einem Sieg in den ersten fünf Spielen Coach Jaime Pacheco.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben