Sport : Kurzmeldungen

-

FAKTEN

Huub Stevens übt Kritik

Der vor zwei Wochen beurlaubte Trainer von Fußball-Bundesligist Hertha BSC, Huub Stevens, hat seine ehemaligen Spieler kritisiert. „In Berlin gibt es kein Trainer-, sondern in erster Linie ein Mannschaftsproblem“, sagte er der „Bild“-Zeitung. Manche Spieler „haben sich nicht so eingesetzt, wie es ihre Pflicht gewesen wäre“. Einigen sei es „wichtiger, in ihren Nationalteams zu glänzen.“

Brasilien ist Junioren-Weltmeister

Fernandinho hat Brasiliens Fußball-Junioren bei der U-20-WM in den Vereinigten Arabischen Emiraten zum Titel geschossen. In der 87. Minute traf er zum 1:0-Sieg über Spanien. Dritter wurde Kolumbien durch einen 2:1-Sieg über Titelverteidiger Argentinien. Die deutsche Auswahl war in der Vorrunde ausgeschieden.

Friedrich-Klage abgewiesen

Die fristlose Kündigung für den ehemaligen Vorstands-Vorsitzenden Jürgen Friedrich durch Fußball-Bundesligist 1. FC Kaiserslautern war rechtmäßig. Mit diesem Urteil wies gestern das Landgericht Kaiserslautern eine Abfindungsklage des 60-Jährigen in Höhe von 150 000 Euro ab.

Ferdinand acht Monate gesperrt

Der englische Fußballstar Rio Ferdinand von Manchester United ist für acht Monate gesperrt worden. Der 25-Jährige hatte sich im September einer Dopingkontrolle entzogen. Dies entschied eine Disziplinarkommission des nationalen Fußball-Verbandes FA. Englands Nationalmannschaft muss bei der EM 2004 ohne Ferdinand auskommen.

Otto gewinnt Rodel-Weltcup

Sylke Otto gewann den Rodel-Weltcup in Lake Placid. Die Oberwiesenthalerin verwies Silke Kraushaar (Oberhof) sowie Barbara Niedernhuber (Königssee) auf die Plätze.

Mühlegg will Medaillen behalten

Skilangläufer Johann Mühlegg will sich nicht mit der Aberkennung seiner Medaillen abfinden. „Das geht gegen meine Ehre“, sagte der Allgäuer, der bei den Olympischen Spielen 2002 drei Goldmedaillen für Spanien gewann. Diese wurden ihm wegen Dopings aberkannt.

3B Berlin erreicht Halbfinale

Tischtennis-Bundesligist 3B Berlin hat gestern das Viertelfinalspiel um den Nancy-Evans-Cup gegen den kroatischen Meisterschaftszweiten Mladost Zagreb mit 3:2 gewonnen. Die Berlinerinnen erreichten zum vierten Mal das Halbfinale dieses internationalen Wettbewerbs.

0 Kommentare

Neuester Kommentar