Sport : Kurzmeldungen

-

FAKTEN

Pechstein gewinnt Weltcup

Claudia Pechstein hat den zweiten Weltcup-Gesamtsieg ihrer Eisschnelllauf-Karriere perfekt gemacht. Im abschließenden 5000-m-Rennen des Finales in Heerenveen setzte sich die 32 Jahre alte Titelverteidigerin vor Gunda Niemann-Stirnemann durch.

Hannawald beendet die Saison

Nach seiner schlechten Vorstellung beim Weltcup in Salt Lake City hat Sven Hannawald die Saison vorzeitig beendet. „Er hat nicht mehr die Form, um vorne mitspringen zu können. Die Leistung stimmt nicht“, bestätigte Bundestrainer Wolfgang Steiert die gemeinsam getroffene Entscheidung.

Lange Weltmeister im Viererbob

Olympiasieger André Lange hat in Königssee seinen WM-Titel im Viererbob erfolgreich verteidigt. Der Oberhofer setzte sich mit Udo Lehmann, Kevin Kuske und Rene Hoppe nach vier Läufen vor Christoph Langen durch. Bronze gewann Todd Hays (USA).

Tajbert holt Gold im Federgewicht

Vitali Tajbert ist bei der 35. Box-EM im kroatischen Pula Sieger im Federgewicht geworden. Der 21-Jährige bezwang im Finale den Franzosen Kedhapi Djelkhir durch RSC (Überlegenheit) in Runde drei. Mittelgewichtler Lukas Wilaschek gewann Silber, Rustam Rahimov holte Bronze im Fliegengewicht.

Pascal Hens bricht sich die Hand

Für Handball-Europameister Pascal Hens vom HSV Hamburg ist die Saison vorzeitig beendet. Der 23-Jährige erlitt beim 25:23 des HSV bei der SG Wallau-Massenheim einen Bruch der rechten Mittelhand. Hens soll am Dienstag operiert werden.

FERNSEHTIPPS

DSF: 19.45 Fußball. 2. Bundesliga: Eintracht Trier - VfB Lübeck, live. 22.30 Fußball. La Ola, Spiele aus England, Italien, Frankreich.

Eurosport: 15.00 Volleyball. Champions League, Frauen und Männer, 5. Spieltag.

Premiere: 20.00 Fußball. 2. Bundesliga: Trier - Lübeck, live.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben