Sport : Kurzmeldungen

-

FAKTEN

Erste Anklage in Portugal

Im Bestechungsskandal des portugiesischen Fußballs ist es zu einer ersten Anklage gekommen. Jose Antonio Pinto de Sousa, Leiter der Schiedsrichter-Kommission, soll Schiedsrichter zu Fehlentscheidungen aufgefordert und damit den Ausgang von Meisterschaftsspielen beeinflusst haben.

Mayer-Vorfelder wiedergewählt

Gerhard Mayer-Vorfelder ist für vier weitere Jahre in die Exekutive der Europäischen Fußball-Union gewählt worden. Der Präsident des Deutschen Fußball-Bundes erhielt am Freitag 45 von 52 Stimmen.

Desailly für drei Spiele gesperrt

Marcel Desailly vom englischen Fußball-Erstligisten FC Chelsea ist von der Europäischen Fußball-Union (Uefa) für drei Spiele gesperrt worden. Die Uefa ahndete damit einen Ellbogencheck gegen Fernando Morientes im Halbfinal-Hinspiel der Champions League beim AS Monaco. Durch die Sperre fehlt Desailly im Rückspiel gegen Monaco am 5. Mai und auch beim möglichen Finale am 26. Mai in der Arena AufSchalke.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben