Sport : Kurzmeldungen

-

FAKTEN

Schüttler zieht ins Endspiel ein

Rainer Schüttler hat im Halbfinale des Tennisturniers von Monte Carlo überraschend den spanischen Sandplatz-Spezialisten Carlos Moya mit 7:6 (7:5), 6:4 besiegt. Schüttler steht als erster Deutscher seit Becker 1995 im Endspiel des Turniers an der Côte d’Azur. Im ersten Masters-Finale seiner Karriere trifft Schüttler heute auf Guillermo Coria aus Argentinien.

Birgit Fischer wird Fünfte

Die deutsche Rekord-Olympiasiegerin Birgit Fischer ist bei ihrem Comeback im Kanurennsport-Boot nur auf dem fünften Platz gelandet. Die 42-Jährige eroberte dennoch bei der ersten Olympia-Qualifikation in Duisburg einen Platz im Team der deutschen Olympia-Kandidaten. Nach der EM in Posen sollen die fünf deutschen Starter für Athen nominiert werden.

3B steht vor der Titelverteidigung

Im ETTU-Pokal der Frauen hat 3B Berlin nach dem Finalhinspiel beste Chancen auf den Gesamtsieg. Die Berlinerinnen entschieden das Bundesliga-Duell beim TV Busenbach knapp mit 3:2 für sich. Während Busenbachs Spitzenspielerin Krisztina Toth beide Einzel verlor, punktete die Chinesin Li Ran zweimal für 3B. Im Rückspiel (30. April) kann 3B den Cupsieg von 2002 wiederholen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben