Sport : Länderspiel: Klose und Reus fehlen

Berlin - Miroslav Klose wird beim Länderspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Freitag in Kiew gegen die Ukraine fehlen. Der 33 Jahre alte Stürmer von Lazio Rom teilte gestern Abend Bundestrainer Joachim Löw mit, dass er wegen einer Sehnenentzündung im linken Knie nicht einsatzfähig sei. Der 112-malige Nationalspieler soll einige Tage pausieren und am Samstag nach Hamburg kommen, um sich mit dem Team auf das letzte Länderspiel des Jahres am 15. November gegen die Niederlande in der Hansestadt vorzubereiten.

Fraglich ist auch der Einsatz von Marco Reus. Der Offensivspieler von Borussia Mönchengladbach hatte Löw informiert, dass er derzeit unter einer fiebrigen Magen- und Darmgrippe leidet. Ob und wann der 22-Jährige zur Nationalmannschaft stoßen wird, ist offen. Schon viermal hatte Reus wegen Verletzungen auf eine Reise zur Nationalmannschaft verzichten müssen, ehe er im Oktober seine Länderspielpremiere gegen die Türkei in Istanbul feierte und auch vier Tage später in Düsseldorf gegen Belgien zu einem Kurzeinsatz kam. Tsp/dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar