Sport : Lehmann hat sich noch nicht entschieden

Berlin/Frankfurt am Main - Fußball-Nationaltorwart Jens Lehmann denkt immer noch nach, ob er in der Rückrunde lieber für Borussia Dortmund spielen möchte oder doch in London bleiben soll. Am Angebot der Dortmunder wird ein Wechsel nicht scheitern. „Die Dinge, die es damals zu klären gab, die haben wir mit ihm längst geklärt“, sagte Borussias Sportdirektor Michael Zorc gestern dem Tagesspiegel. Zeitungsberichte, wonach sich Lehmann und die Dortmunder weiter angenähert hätten oder gar schon handelseinig seien, wies Zorc zurück: „Es gibt absolut keinen neuen Stand. Die ganze Angelegenheit nimmt allmählich hysterische Züge an.“

Bundestrainer Joachim Löw telefonierte am Donnerstagmorgen mit Lehmann und verkündete in Frankfurt am Main bei den Termingesprächen für die WM-Qualifikationsspiele das gleiche Ergebnis: „Jens hat noch keine Entscheidung getroffen. Er möchte sich noch den ein oder anderen Tag Zeit nehmen.“ meu/teu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben