Leichtathletik : Istaf lockt mit Weltrekord-Prämie

Das Internationale Stadionfest in Berlin (Istaf) lockt die besten Leichtathleten am 1. September mit einer Weltrekordprämie von 77 777 Euro.

Das bestätigten die Veranstalter bestätigten am Mittwoch. Als Hauptsponsor der 72. Auflage des größten Leichtathletik-Meetings in Deutschland wird wie im Vorjahr die Spielbank Berlin auftreten. Der Etat des Meetings dürfte demnach in diesem Jahr leicht über dem des Vorjahres mit rund zwei Millionen Euro liegen. Geplant ist, künftig einen weiteren Großsponsor zu gewinnen, um das Engagement auf breitere Schultern zu verteilen. Bereits bis 2015 ist die Fernsehübertragung vom Istaf im öffentlich-rechtlichen Fernsehen gesichert. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar