Leichtathletik : Kugelstoßer Bartels sagt ab

Kugelstoß-Europameister Ralf Bartels hat seine Olympia-Teilnahme wegen einer Wadenverletzung abgesagt. Dies bestätigte Peter Schmitt, der Pressesprecher des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV), am Donnerstag in Peking.

Nach Angaben von Mannschaftsarzt Uwe Wegner zog sich der 30-Jährige vom SC Neubrandenburg beim Sprinttraining „einen Muskelteilriss mit Einblutung“ zu. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben