Update

Leserdebatte : Wie geht es mit Hertha weiter?

Hertha BSC hat durch Tore von Änis Ben-Hatira (41. Minute) und Adrian Ramos (52., 69.) beim FSV Mainz 05 mit 3:1 gewonnen und neue Hoffnung geschöpft. War das die Wende? Gelingt den Berlinern nun der Klassenerhalt? Machen Sie mit bei unserer Leserdebatte!

von
Glückliches Händchen: Hertha-Trainer Otto Rehhagel brachte Änis Ben-Hatira und Adrian Ramos gegen Mainz von Beginn an ... und beide zahlten das Vertrauen mit Toren zurück. Hat Rehhagel mit seinen Nominierungen die Wende im Abstiegskampf herbeigeführt?
Glückliches Händchen: Hertha-Trainer Otto Rehhagel brachte Änis Ben-Hatira und Adrian Ramos gegen Mainz von Beginn an ... und...Foto: afp

Nach der herben Niederlage gegen den FC Bayern München (0:6) gelang Hertha BSC am 27. Spieltag ein wichtiger 3:1-Auswärtssieg beim FSV Mainz 05. Bei nur noch einem Punkt Abstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz schöpft der Verein wieder Mut im Abstiegskampf. Zumal die kommenden Gäste im Berliner Olympiastadion Wolfsburg (18. in der Auswärtstabelle), Freiburg (17.) und Kaiserslautern (15.) heißen. Wie sehen Sie nach dem ersten Auswärtssieg der Rückrunde die Chancen auf den Klassenerhalt von Hertha BSC? Glauben Sie an einen nachhaltigen Aufwärtstrend? Oder befürchten Sie, dass die Mannschaft nun wieder in alte Verhaltensmuster zurückfällt?

Nutzen Sie zum Kommentieren bitte die einfach zu bedienende Kommentarfunktion etwas weiter unten auf dieser Seite. Viel Spaß dabei!

41 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben