Sport : Liga drei: Manfred Binz ist der erfahrenste Spieler

Insgesamt 113 Fußballer, die wenigstens ein Bundesliga-Spiel bestritten haben, schnüren nun in den beiden Regionalligen die Töppen. Kickers Offenbach hat dabei die beiden erfahrensten Profis unter Vertrag: Manfred Binz (ehemals u.a. Eintracht Frankfurt) bringt es auf 349 Bundesligaspiele, Dietmar Roth (früher u.a Schalke 04) immerhin auch auf 318. Uwe Weidemann, aus seiner Zeit bei Hertha BSC auch in Berlin bestens bekannt, spielt jetzt für Fortuna Düsseldorf. Spieler aus 46 Nationen verdienen in der dritten Liga ihr Geld.

Mit Trainern wie Aleksandar Ristic (Fortuna Düsseldorf), Peter Neururer (Kickers Offenbach) oder Willi Entenmann (Aalen) verpflichteten die Klubs die geballte Erfahrung für das Hauen und Stechen im Aufstiegsrennen. Europameister und Neu-Trainer Stefan Kuntz will an der Seite von Sportdirektor Guido Buchwald den Karlsruher SC wieder ins Oberhaus hieven, sieht den Job aber ganz realistisch: "Das hier ist eine zweite Karriere für mich. Ich fange wieder bei Null an."

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben