LONDON  Calling : LONDON< b>  Calling

ABSCHLUSSFEIER

Ruderer trägt deutsche Fahne

HYDE PARK]Achter-Ruderer Kristof Wilke trägt die deutsche Fahne bei der Schlussfeier der Olympischen Spiele in London. Der Deutsche Olympische Sportbund benannte den Schlagmann aus dem Gold-Achter am Freitag. /HYDE PARK]
dpa

TRIATHLON

Schweden fordert Goldmedaille

Nach dem Wimpernschlagsieg der Schweizerin Nicola Spirig im Olympia-Triathlon kämpfen schwedische Sportverbände darum, dass die zweitplatzierte Lisa Norden ebenfalls auf Rang eins gesetzt wird. Das Nationale Olympische Komitee Schwedens und der Triathlonverband des Landes haben sich daher an den Internationalen Sportgerichtshof CAS gewandt. Eine Entscheidung soll bis Samstagmittag bekannt gegeben werden.HYDE PARK] dpa

KANU 

Zwei deutsche Boote in Finals

Ronald Rauhe ist in zwei Sprint-Finals über 200 Meter eingezogen. Gemeinsam mit seinem Partner Jonas Ems kam er am Freitag auf dem Dorney Lake als Halbfinal-Zweiter in den Endlauf am Samstag (10.35 Uhr, ZDF). Zuvor hatte sich der ehemalige Kajak-Weltmeister bereits für das Finale in der Einzelkonkurrenz qualifiziert. 1000-Meter-Olympiasieger Sebastian Brendel im Canadier-Einer und Silke Hörmann verpassten den Sprung ins Finale.

dpa

DOPING

IOC bestätigt Epo-Nachweis

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat einen Tag vor Ende der Spiele bestätigt, dass der italienische Geher-Olympiasieger von 2008, Alex Schwazer, bei einer vorolympischen Dopingkontrolle positiv getestet wurde. Schwazer, der am Samstag für das 50-Kilometer-Gehen in London gemeldet worden war, hatte das verbotene Blutdopingmittel Epo genommen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben