LONDON  Calling : LONDON< b>  Calling

VOLLEYBALL

Russland holt Gold nach 0:2

Dank einer starken Aufholjagd haben sich Russlands Männer erstmals seit den Spielen in Moskau 1980 Gold gesichert. Das Team rang Weltmeister Brasilien nach einem 0:2-Satzrückstand noch mit 3:2 (19:25, 20:25, 29:27, 25:22, 15:9) nieder und wehrte dabei im dritten Satz sogar zwei Matchbälle ab. Bronze ging an Italien, das Bulgarien mit 3:1 (25:19, 23:25, 25:22, 25:21) besiegte. Das deutsche Team belegte Platz fünf. dpa

BOXEN

Brite Joshua siegt zum Ende

Anthony Joshua hat den Briten einen goldenen Abschluss beschert. Der 22-Jährige gewann die Goldmedaille im Superschwergewicht gegen Italiens Peking-Olympiasieger Roberto Cammarelle nach Kampfrichterentscheid. Nach drei Runden hatte es 18:18 gestanden. Die Bronzemedaille gewannen Magomedrasul Medschidow (Aserbaidschan) und Iwan Dytschko (Kasachstan). dapd

WASSERBALL

Kroatien erstmals Olympiasieger Kroatien ist zum ersten Mal Olympiasieger. Der WM-Dritte gewann das Endspiel gegen Italien 8:6 (1:2, 2:0, 2:1, 3:3). Für die Kroaten war es nach Platz zwei 1996 das erste Olympia-Gold im Wasserball seit der Unabhängigkeit. Italien verpasste den vierten Olympiasieg in dieser Disziplin. Bronze ging an Serbien, das sich gegen Montenegro mit 7:5 (3:1, 2:0, 2:2, 0:2) durchgesetzt hatte. Bei den Frauen hatte sich die USA Gold vor Spanien und Australien gesichert. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar