Sport : MÄNNER OHNE MEDAILLE

Der Russe Maxim Tschudow hat den Sprint über 10 Kilometer gewonnen. Er setzte sich bei seinem ersten WM-Erfolg ohne Schießfehler in 22:25,4 Minuten vor den Norwegern Halvard Hanevold und Ole Einar Björndalen durch. Bester der vier deutschen Starter war der als Ersatz für den erkälteten Olympiasieger Michael Greis ins Aufgebot gerutschte Michael Rösch als Fünfter. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben