MÄNNERFINALE : MÄNNERFINALE

Wenn Novak Djokovic und

Rafael Nadal am Sonntag den Centre Court betreten, erlebt der All England Club seinen Höhepunkt. Seit seiner Finalniederlage 2007 hat Nadal in Wimbledon nicht mehr verloren. Wohl nur gegen Djokovic ist der 25-Jährige nicht Favorit. In vier Endspielen bezwang ihn der Serbe in dieser Saison, Djokovic hat nur eine Partie in diesem Jahr verloren. Unabhängig vom Finale löst Djokovic am Montag Nadal an der Weltranglistenspitze ab. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben