Magath-Ersatz : Neuer Trainer mit V? Armin Veh!

Der frühere Stuttgarter Meistertrainer Armin Veh steht als Nachfolger von Meistertrainer Felix Magath beim VfL Wolfsburg fest.

Oliver Trust[Wolfsburg]
277821_0_d1f51e72.jpg
Armin Veh.

VW-Chef Martin Winterkorn bestätigte unmittelbar nach Titelgewinn, dass der Nachname des neuen Trainers mit „V“ anfange. Kurz vor Mitternacht bestätigte dann VW-Finanzvorstand Hans Dieter Pötsch: „Ja, Armin Veh wird unser neuer Trainer.“ Weil Trainer Felix Magath zur neuen Saison zu Schalke 04 wechselt, soll Veh einen Zweijahresvertrag bekommen.

Veh ist 2007 mit dem VfB Stuttgart Meister geworden, wurde dann aber in dieser Saison wegen Erfolglosigkeit entlassen. Auch der ehemalige Schalker Trainer Mirko Slomka hatte zu den Kandidaten gezählt. Allerdings muss der VfL Wolfsburg nun auch einen Manager suchen, Felix Magath hatte auch diesen Job gemacht. Bislang war der Name des Stuttgarter Managers Horst Heldt gehandelt worden, Heldt aber wird in Stuttgart bleiben. Am Samstag sagte der Horst Heldt der „Stuttgarter Zeitung“: „Ich bin bei einem Top-Verein und kann da mitgestalten. Alles andere interessiert mich nicht.“

0 Kommentare

Neuester Kommentar