Mainz 05 : Andersen kommt für Klopp

Jörn Andersen wird offenbar neuer Trainer beim Fußball-Zweitligisten FSV Mainz 05 und damit Nachfolger von Jürgen Klopp. Der Norweger sollte nach Medien-Informationen noch am Dienstag bei den Rheinhessen vorgestellt werden.

andersen
Jörn Andersen: Tritt ein schweres Erbe an. -Foto: dpa

MainzDer Club aus Rheinhessen wollte die Meldungen über den neuen Trainer für den FSV Maiz 05 jedoch noch nicht bestätigen und verwies auf eine Pressekonferenz, auf der der neue Mann vorgestellt werden soll.

Stunden zuvor hatte der Zweitliga-Absteiger Kickers Offenbach sein Angebot an den 45-jährigen Jörn Andersen zurückgezogen, den hessischen Traditionsclub auch in der 3. Liga zu trainieren. Nach Informationen des hessischen Radiosenders "FFH" soll der frühere Kickers-Coach Hans-Jürgen Boysen als Andersen-Nachfolger wieder an den Bieberer Berg zurückkehren.

Der ehemalige Bundesligaprofi des Karlsruher SC hatte die Offenbacher in der Saison 2004/2005 in die 2. Bundesliga geführt und war am 23. Januar 2006 entlassen worden. Am Dienstag hatten die Kickers auch das Angebot an Sportmanager Michael Dämgen zurückgezogen, der seine Bereitschaft signalisiert hatte, seine Arbeit auch in der 3. Liga fortzusetzen. Andersen hatte sich 24 Stunden Bedenkzeit erbeten. (ps/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben