Mainz : Drei Spiele Sperre für Sliskovic

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Petar Sliskovic vom Bundesligisten FSV Mainz 05 wegen rohen Spiels für drei Spiele gesperrt.

Sliskovic war am vergangenen Freitag beim 1:1 in Nürnberg nach einem Kung-Fu-Tritt gegen Club-Torwart Raphael Schäfer in der 89. Minute des Feldes verwiesen worden. Sliskovic hatte sich bei der Aktion einen Teilanriss des Innenbandes im rechten Knie zugezogen. Der Offensivspieler wird voraussichtlich einen Monat ausfallen. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben