Sport : Mainz startet in Quali zur Europa League

Mainz - Sechs Jahre nach der Premiere im damaligen Uefa-Cup startet der FSV Mainz 05 zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte in den Europapokal. In der Qualifikation gegen den rumänischen Vertreter Gaz Metan Medias (20.30 Uhr, live bei ZDF) gilt der Fußball-Bundesligist als Favorit. „Wir wollen den Gegner mit viel Engagement beeindrucken und werden alles geben, was derzeit möglich ist“, versprach Trainer Thomas Tuchel. Das Rückspiel in Siebenbürgen findet am 4. August statt. Der Sieger qualifiziert sich für die Play-off-Runde, in der auch die anderen beiden deutschen Vertreter Schalke 04 und Hannover 96 um den Einzug in die Gruppenphase spielen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar