• Manchester United: Van Gaal kritisiert van Persie: Van Gaal: "Dämlicher" Jubel von van Persie

Manchester United: Van Gaal kritisiert van Persie : Van Gaal: "Dämlicher" Jubel von van Persie

Robin van Persie traf in der Nachspielzeit zum Ausgleich für Manchester United gegen den FC Chelsea - doch United-Trainer Louis van Gaal ärgert sich nur über den Torjubel seines Stürmers...

Zu viel Torjubel: Robin van Persie feiert sein 1:1 gegen Chelsea - und zieht sich das Trikot aus...
Zu viel Torjubel: Robin van Persie feiert sein 1:1 gegen Chelsea - und zieht sich das Trikot aus...Foto: dpa

Manchester Uniteds Torjäger Robin van Persie hat sich trotz seines späten Ausgleichstreffers zum 1:1 gegen Premier-League-Spitzenreiter FC Chelsea am Sonntag Ärger mit seinem Trainer Louis van Gaal eingehandelt. Der Coach bezeichnete den Torjubel des niederländischen Fußball-Nationalspielers als „dämlich“.

Van Persie hatte mit seinem Treffer in der Nachspielzeit (90.+4) die Führung der Blues durch Didier Drogba (53.) ausgeglichen und sich beim Jubeln das Trikot ausgezogen. Dafür erhielt er seine dritte Gelbe Karte in der laufenden Saison der englischen Fußball-Meisterschaft.

„Du kannst dich über ein Tor freuen, aber du darfst dir nicht das Trikot ausziehen. Dann bekommst du eine Gelbe Karte. Das ist nicht sonderlich intelligent“, schimpfte van Gaal über seinen Landsmann. Trotz van Persies Ausgleichstor liegt Manchester United bereits zehn Punkte hinter dem FC Chelsea zurück. (dpa)

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben