MANUEL NEUER, FC Bayern : MANUEL NEUER, FC Bayern

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: dpa

26 Jahre, 26 Länderspiele. Seit er im Halbfinale der Champions League gegen Real Madrid die Elfmeter von Cristiano Ronaldo und Kaká gehalten hat, ist der frühere Schalker Ultra-Fan beim FC Bayern angekommen. Im Nationalteam ist er das längst. Neben seiner Ausstrahlung beherrscht er das gesamte Repertoire eines erstklassigen Torwarts: präsent, stark beim Herauslaufen und auf der Linie, kann mit weiten präzisen Abwürfen Konter einleiten. Zwar hat er die Champions League nicht gewonnen, zumindest aber bewiesen, dass er auch Elfer halten und verwandeln kann.

0 Kommentare

Neuester Kommentar