Marathon : Bekele gewinnt Top-Duell in Manchester

Der dreifache Olympiasieger Kenenisa Bekele hat das mit Spannung erwartetes Laufduell mit Marathon-Weltrekordhalter Wilson Kipsang gewonnen.

Beim „Great Manchester Run“ über 10 Kilometer siegte der Äthiopier am Sonntag in 28:23 Minuten vor dem Kenianer Kipsang (28:28) und dem Südafrikaner Stephen Mokoko (29:11). Bekele war seinem Rivalen erst auf den letzten 400 Metern enteilt. Der Weltrekordhalter, fünffache Weltmeister und dreimalige Olympiasieger über 5000 und 10 000 Meter hatte erst in dieser Saison sein Marathon-Debüt gegeben und dabei gleich in Paris gewonnen.

Auch bei den Frauen siegte in Manchester eine dreifache Olympiasiegerin über 5000 und 10 000 Meter: Die Äthiopierin Tirunesh Dibaba kam nach 31:09 Minuten vor der Britin Gemma Steel und der zeitgleichen Kenianerin Paula Wanjiku (beide 32:10) ins Ziel. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben