Mavericks-Erfolg : Nowitzki siegt mit Dallas im Spitzenspiel

Dirk Nowitzki bleibt durch einen Sieg über Miami Heat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA auf Erfolgskurs.

Der deutsche Superstar setzte sich mit den Texanern im Spitzenspiel am Montag (Ortszeit) bei Miami Heat mit 98:96 durch und steuerte als Punktbester seines Teams 26 Zähler bei. Damit ist Nowitzki mit insgesamt 21 781 NBA-Punkten nur noch zehn Zähler von Basketball- Legende Larry Bird entfernt. Schon in der nächsten Partie am frühen Mittwochmorgen deutscher Zeit bei Orlando Magic kann Nowitzki die Marke knacken.

Nach dem 15. Sieg aus den vergangenen 16 Spielen rangiert Dallas auf dem zweiten Rang der Western Conference. Miami musste nach zwölf Siegen in Serie erstmals wieder eine Niederlage einstecken und liegt in der Eastern Conference ebenfalls auf Rang zwei. Miami bleibt damit der Lieblingsgegner der Mavericks. Es war bereits der 14. Sieg für Dallas gegen Miami in einem Spiel der regulären Saison in Serie. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben