Sport : Meier führt Frankfurt zum 2:1-Sieg

Frankfurt am Main - Alexander Meier hat den Fußball-Zweitligisten Eintracht Frankfurt mit seinen Saisontoren neun und zehn im Alleingang zum 2:1 (2:1) gegen Eintracht Braunschweig geführt. Nach der Braunschweiger Führung durch Dennis Kruppke drehte Meier mit zwei Kopfballtoren die Partie bei eisigen Temperaturen. Er war bei einer Flanke von Heiko Butscher und einem Eckball von Benjamin Köhler zur Stelle. Nach dem Wechsel vergaben die Frankfurter Erwin Hoffer, Köhler und Meier weitere gute Torchancen. Auf beiden Seiten störten in der abwechslungsreichen Partie technische Mängel beim Spielaufbau. Die Eintracht feierte aber das zehnte Heimspiel der Saison ohne Niederlage. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben