Messi : Ermittlungen offiziell aufgenommen

Die spanische Justiz hat offiziell Ermittlungen gegen den Fußballstar Lionel Messi und dessen Vater wegen Verdachts des Steuerbetrugs aufgenommen.

Wie die staatliche Nachrichtenagentur EFE am Donnerstag meldete, erklärte die zuständige Ermittlungsrichterin ein Klagegesuch der Staatsanwaltschaft für zulässig. Damit wurden der Torjäger des FC Barcelona und dessen Vater Jorge Horacio Messi offiziell als Beschuldigte eingestuft. Beide wurden für den September zu einer Vernehmung vorgeladen. Die Staatsanwaltschaft legt den Argentiniern zur Last, vier Millionen Euro an Steuern hinterzogen zu haben. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben