Sport :  NACHRICHTEN  

SKI NORDISCH

Auftakt der Skispringer fällt aus

Der Saisonstart der Skispringer ist stürmischem Wind zum Opfer gefallen. Das Teamspringen im finnischen Kuusamo wurde nach einstündiger Unterbrechung abgesagt. Die deutschen Springer lagen zu diesem Zeitpunkt im Feld der neun Teams aussichtslos auf Rang sechs. dpa

HANDBALL

Nordhorn: Protest gegen Punktabzug

Die HSG Nordhorn hat gegen den Abzug von vier Punkten durch die Bundesliga wegen des Verstoßes gegen Lizenzauflagen Einspruch eingelegt. „Wir haben alle Auflagen erfüllt“, sagte Nordhorns Geschäftsführer Berend Greven. dpa

GOLF

Kaymer/Cejka bei Team-WM Zweite

Martin Kaymer und Alexander Cejka haben am zweiten Tag der Team-WM in Shenzen (China) ihre Führung verloren. Die Deutschen fielen mit 131 Schlägen (62+69) auf den mit Australien geteilten zweiten Platz zurück. Die Führung in China übernahmen Miguel Angel Jimenez und Pablo Larrazabal aus Spanien. dpa

FORMEL 1

Keine Zuschüsse für Hockenheim

Im Kampf um das Rennen auf dem Hockenheimring müssen die Streckenbetreiber auf finanzielle Hilfe des Landes Baden-Württemberg verzichten. „Von der Landesregierung wurde der Stadt Hockenheim gegenüber keine Bereitschaft signalisiert, Defizite aus dem Formel-1-Rennen zu übernehmen“, heißt es in einer Antwort des Wirtschaftsministeriums auf eine Anfrage der Landtags-Grünen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar