Sport :  NACHRICHTEN  

FUSSBALL

Bochum degradiert Kapitän Zdebel...

Trainer Marcel Koller hat seinen Kapitän Thomas Zdebel zum Trainingsauftakt beim VfL Bochum in die zweite Mannschaft zwangsversetzt. Der 35 Jahre alte Mittelfeldspieler werde von sofort an und bis auf weiteres mit dem Regionalliga-Team trainieren, gab der Tabellenvorletzte der Bundesliga bekannt. „Wir hatten das Gefühl, dass er nicht ganz den Weg geht, den wir vorhaben zu gehen“, sagte Koller. Zdebel hatte sich im November seinen zu Saisonbeginn verlorenen Stammplatz zurückerkämpft. dpa

...und Gladbach sortiert kräftig aus

Borussia Mönchengladbach hat seine Profis Alexander Voigt, Sebastian Svärd, Marcel Ndjeng und Uwe Gospodarek vorerst vom Trainingsbetrieb freigestellt. Das Quartett erhält bis zum 10. Januar verlängerten Urlaub, um einen neuen Klub zu finden. Sollte die Vereinssuche erfolglos sein, sollen die vier Spieler ab dem 11. Januar abseits des Profikaders des Tabellenletzten trainieren. dpa

TENNIS

Federer patzt zum Jahresauftakt

Roger Federer ist mit einer Niederlage ins neue Jahr gestartet. Der Weltranglisten-Zweite aus der Schweiz verlor im Halbfinale eines Einladungsturniers in Abu Dhabi gegen Andy Murray mit 6:4, 2:6, 6:7 (6:8). Der Brite trifft im Endspiel auf Rafael Nadal (Spanien). dpa

EISHOCKEY

Spiel Iserlohn-Duisburg abgebrochen

Die Partie Iserlohn Roosters gegen Füchse Duisburg in der Deutschen Eishockey-Liga ist am Freitagabend nach 10 Minuten beim Stand von 1:1 abgebrochen worden. Zuvor hatten sich bei den Gästen aus Duisburg binnen 74 Sekunden die beiden Keeper verletzt. Weiterer Ersatz war nicht vorhanden. Das Spiel wird mit 5:0 für Iserlohn gewertet. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben