Sport :  NACHRICHTEN  

TURNEN

Hambüchen trotz Patzers Zweiter

Trotz eines Patzers am Reck, durch den er das Finale an diesem Gerät verpasste, hat Fabian Hambüchen bei der EM in Mailand einen guten Mehrkampf absolviert. Hambüchen liegt nach zwei von drei Durchgängen auf Platz zwei. Neben dem Mehrkampf-Finale erreichte Hambüchen die Endkämpfe am Boden, am Sprung und am Barren. dpa

DOPING

Sportmanager Matschiner in U-Haft

Der im Zusammenhang mit illegalem Handel von Doping-Mitteln festgenommene österreichische Sportmanager Stefan Matschiner ist in Untersuchungshaft genommen worden. Bei dem Manager bestehe Verdunklungsgefahr, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Der 33-Jährige hat ein Teilgeständnis abgelegt. dpa

FUSSBALL

Schottland verbannt Rangers-Duo

Der schottische Verband hat Kapitän Barry Ferguson und Torwart Allan McGregor von den Glasgow Rangers aus der Nationalelf verbannt. Beide Spieler waren bereits für das WM-Qualifikationsspiel am Mittwoch gegen Island (2:1) suspendiert worden, sollen aber von der Ersatzbank aus beleidigende Gesten gemacht haben. Zuvor waren sie mit einem Trinkgelage im Teamhotel aufgefallen. Die Rangers strichen die beiden Profis für zwei Wochen aus dem Kader. Zudem ist Ferguson seine Kapitänsbinde auch im Verein los. dpa

WASSERSPRINGEN

Katja Dieckow gewinnt EM-Bronze

Katja Dieckow aus Halle/Saale hat bei der EM Bronze vom Ein-Meter-Brett gewonnen. Europameisterin wurde die Italienerin Tania Cagnotto vor ihrer Teamkollegin Maria Marconidpa

HANDBALL

Champions League: HSV im Halbfinale

Der HSV Hamburg hat das Halbfinale der Champions League erreicht. In einem an Spannung kaum zu überbietenden Viertelfinal-Rückspiel gegen den Bundesliga-Rivalen SG Flensburg-Handewitt verlor der HSV zuhause zwar 29:31 (13:15), rettete damit aber seinen Vorsprung aus dem Hinspiel (28:25) hauchdünn ins Ziel. Die Hamburger wiederholten ihren Erfolg aus dem Vorjahr, als sie ebenfalls das Halbfinale erreichten. dpa

RINGEN

Stefanie Stüber holt EM-Bronze

Stefanie Stüber hat bei der EM in Vilnius die erste deutsche Medaille gewonnen. In der Kategorie bis 63 Kilogramm gewann Stüber durch einen 2:0-Sieg (2:1, 3:0) gegen die Französin Audrey Prieto-Bockhashvili Bronze. Gold ging an die Polin Monika Michalik. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar