Sport :  NACHRICHTEN  

FUSSBALL

Russland unterliegt Argentinien 2:3

Russlands Nationalmannschaft hat ein Länderspiel gegen Argentinien in Moskau 2:3 (1:1) verloren. Igor Semtschow brachte Deutschlands Gruppengegner in der WM-Qualifikation in der 18. Minute zwar in Führung, doch Sergio Agüero (45.), Lisandro Lopez (46.) und Jesus Alberto Datolo (59.) drehten das Spiel. Roman Pawljutschenko gelang nur noch das 2:3 (79.). dpa

England noch 2:2 gegen Holland

Die Niederlande sind gegen England nicht über ein 2:2 (2:0) hinausgekommen. Dirk Kuyt (10.) und Rafael van der Vaart (37.) schossen in Amsterdam die 2:0-Führung heraus, doch nach der Pause kamen die Engländer durch Jermain Defoe (49./77.) noch zum verdienten Ausgleich. Zuvor war es in Amsterdam zu Fan-Zusammenstößen und insgesamt 15 Festnahmen auf beiden Seiten gekommen. dpa

RADSPORT

Tony Martin sagt Armstrong ab

Tony Martin aus Cottbus hat das Angebot des siebenmaligen Tour-Siegers Lance Armstrong, in der kommenden Saison für dessen neues Team an den Start zu gehen, abgelehnt. Martin hatte bei seiner Tour-Premiere in diesem Jahr zwei Wochen lang das Trikot des besten Nachwuchsfahrers getragen.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben