Sport :  NACHRICHTEN  

EISSCHNELLLAUF

Pechstein läuft nur ein Rennen

Claudia Pechstein wird beim Weltcup in Salt Lake City nur am Freitag über 3000 Meter starten. Das Schweizer Bundesgericht wies ihren Antrag auf Starterlaubnis für die Rennen über 1500 und 1000 Meter zurück. Ein Start in der Mannschafts-Verfolgung lehnte Frauen-Bundestrainer Markus Eicher ab: „ Wir können nicht das Risiko eingehen, dass sie läuft. Dann wird vielleicht ihre Sperre nicht aufgehoben und unsere Mannschaft nachträglich disqualifiziert.“ dpa

FUSSBALL

Akteneinsicht für DFB und DFL

Drei Wochen nach Bekanntwerden des Wettskandals haben der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und die Deutsche Fußball-Liga Einsicht die Ermittlungsakten der Staatsanwaltschaft Bochum erhalten. Wie der DFB mitteilte, werde er nach Erhalt der relevanten Unterlagen alle weiteren Schritte sehr eng mit der Staatsanwaltschaft abstimmen. dpa

BEACHVOLLEYBALL

Brink/Reckermann nach Berlin

Die Weltmeister Julius Brink und Jonas Reckermann wechseln zur neuen Saison zum VC Olympia Berlin. Bisher haben die beiden hauptsächlich in Leverkusen und Köln trainiert. dpa

HANDBALL

WM: Deutschland ohne Punkte weiter

Die deutschen Frauen haben mit der zweiten Niederlage bei der WM in China eine gute Ausgangsposition für die Hauptrunde verpasst. Der EM-Vierte blamierte sich mit 15:29 (10:10) gegen Frankreich. Damit nimmt Deutschland 0:4 Punkte mit in die zweite Runde. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben