Sport :  NACHRICHTEN  

FUSSBALL

Vier Drittliga-Partien werden verlegt

Gleich vier Partien der 3. Fußball-Liga fallen am Samstag den Witterungsbedingungen zum Opfer. Nachdem bereits am Donnerstag das Spiel Wacker Burghausen gegen Holstein Kiel abgesagt und für den 10. Februar neu angesetzt worden war, verlegte die DFB-Platzkommissionen am Freitag auch die Spiele SSV Jahn Regensburg gegen Wuppertaler SV (neu: 9. Februar), FC Carl Zeiss Jena gegen SV Sandhausen (neu: 23. Januar) und SpVgg Unterhaching gegen FC Bayern München II (noch kein neuer Termin). dpa

Wettskandal: Kirschstein angehört

Torhüter Sascha Kirschstein vom Zweitligisten RW Ahlen ist von den Bochumer Fahndern im internationalen Wettskandal angehört worden. Wie Kirschsteins Anwalt Horst Kletke bestätigte, habe der Torwart dabei die Vorwürfe entkräften können. Recherchen des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ ergaben, dass der Torhüter an der geplanten Manipulation der Partie gegen Rostock (0:2) am 4. Oktober beteiligt gewesen sein und dafür bis zu 50 000 Euro verlangt haben soll. dpa

Magnin wechselt zum FC Zürich

Der Schweizer Nationalspieler Ludovic Magnin wechselt nach der Bundesliga- Vorrunde vom VfB Stuttgart zum FC Zürich. Der 30 Jahre alte Verteidiger hat einen Vertrag über dreieinhalb Jahre mit gegenseitiger Option unterschrieben.dpa

PFERDESPORT

Neue Dopingregeln gestoppt

Die Internationale Reiterliche Vereinigung (FEI) setzt die umstrittenen neuen Dopingregeln vorerst nicht um und lässt die Generalversammlung in einem Jahr neu abstimmen. Der FEI-Vorstand reagiert mit dieser Entscheidung auf den massiven Protest von großen Nationalverbänden und Veterinären. Die ursprüngliche Zulassung einiger Mittel und Substanzen widerspricht in mehreren Ländern geltendem Recht. dpa

TENNIS

Wildcard für Wickmayer

Yanina Wickmayer kann die Saison 2010 in Auckland beginnen. Die US-Open- Halbfinalistin aus Belgien bekam eine Wildcard für das Vorbereitungsturnier auf die am 18. Januar startenden Australian Open, nachdem ihre Doping-Sperre von einem ordentlichen Gericht aufgehoben worden war.  Der flämische Heimatverband der Weltranglisten-16. hatte Wickmayer für ein Jahr gesperrt. dpa

SKELETON

Frauen mit Dreifach-Erfolg

Auf der anspruchsvollsten Bahn der Welt haben die deutschen Frauen am Freitag einen Dreifacherfolg geschafft. Bei heftigem Schneefall siegt Kerstin Szymkowiak vor Marion Trott und Anja Huber. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben