Sport :  NACHRICHTEN  

FORMEL 1

Schumacher testet in Jerez

Rekordweltmeister Michael Schumacher absolviert ab Dienstag drei Tage lang Testfahrten auf der Rennstrecke in Jerez. Mit einem GP2-Rennwagen arbeitet er auf sein Comeback in der Formel 1 hin. Schumacher will unter Ausschluss der Öffentlichkeit prüfen, ob sein Nacken den Belastungen einer vollen Renndistanz von 300 Kilometern standhält. dpa

FUSSBALL

Wettskandal: Spieler suspendiert

Wegen des internationalen Wettskandals ist in der Türkei erstmals ein Profi suspendiert worden. Erstligist Kayserispor hat Bilal Aziz Özer nach einem Zeitungsbericht über Verwicklungen in illegale Machenschaften bis zur Klärung aller Vorwürfe beurlaubt. Özer soll versucht haben, ein Erstligaspiel gegen Eskisehirspor zu manipulieren. dpa

Mourinho droht Strafe

Inter Mailands Trainer José Mourinho droht erneut Ärger mit der Disziplinarkommission des italienischen Fußballverbandes (FIGC). Der Trainer habe einen Sportjournalisten nach dem Erstligaspiel seines Klubs gegen Atlanta Bergamo am 13. Dezember beleidigt und ihn tätlich angegriffen, heißt es in der Anklageschrift des FIGC. Der Portugiese gab die Beleidigung zu, bestritt jedoch, den Reporter angefasst zu haben. dpa

EISSCHNELLLAUF

Pechstein reicht Beschwerde ein

Claudia Pechstein hat termingerecht ihre Beschwerde beim Schweizer Bundesgericht gegen das Urteil des Internationalen Sportgerichtshofes Cas auf den Weg gebracht. Das höchste Schweizer Zivilgericht dürfte sich noch vor Beginn der Olympischen Winterspiele mit dem Eilantrag auf Aussetzung des Cas-Urteils beschäftigen. dpa

» Mehr lesen? Jetzt gratis Tagesspiegel testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben