Sport :  NACHRICHTEN  

OLYMPIA

DOSB nominiert 145 Athleten

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat am Freitag weitere 101 Athleten für die Winterspiele in Vancouver nominiert. Damit haben drei Wochen vor Beginn der Spiele 145 Sportler, 89 Männer und 56 Frauen, ihr Kanada-Ticket sicher. Die wegen auffälliger Blutwerte gesperrte Eisschnellläuferin Claudia Pechstein gehört nicht zum Aufgebot. Gerd Heinze, Präsident der Deutschen Eisschnelllauf- Gemeinschaft betonte jedoch, der DOSB wolle sich noch einmal mit dem Fall beschäftigen, sollte das Schweizer Bundesgericht die Sperre von Pechstein aussetzen. Dies müsste jedoch noch vor dem offiziellen IOC-Meldeschluss für Olympia am 29. Januar geschehen. dpa

BIATHLON

Neuner siegt im Sprint vor Henkel

Magdalena Neuner und Andrea Henkel ist beim Weltcup-Sprint in Antholz ein deutscher Doppelsieg gelungen. Die beiden sechsmaligen Weltmeisterinnen setzten sich am Freitag vor der Französin Sandrine Bailly durch. Einen Tag nach ihrem Erfolg im Einzel lag Neuner trotz eines Schießfehlers nach den 7,5 Kilometern 13,5 Sekunden vor der fehlerfrei schießenden Andrea Henkel. dpa

FUSSBALL

Van Gaal kritisiert Löws Lehrgang

Bayern-Trainer Louis van Gaal hat den mehrtägigen Lehrgang der deutschen Nationalelf heftig kritisiert. „Ich denke, dass es Wahnsinn ist“, sagte der niederländische Coach. „Vier Tage – das ist nicht normal. Ich muss auch ein Spiel vorbereiten.“ Von diesem Sonntag an versammelt Bundestrainer Joachim Löw seinen erweiterten Spielerkreis für die WM im Sommer in Südafrika zu einem Leistungstest. dpa

HSV will Torjäger van Nistelrooy

Der Hamburger SV steht offenbar vor der Verpflichtung Ruud van Nistelrooys. Er soll in den nächsten Tagen von Real Madrid zum Bundesligisten wechseln. Die Online-Ausgabe der spanischen Tageszeitung „El Mundo“ meldete am Freitag, der HSV und der spanische Rekordmeister seien sich einig. Der HSV wollte sich zu einer Verpflichtung des 33 Jahre alten Niederländers nicht äußern. dpa

BOBSPORT

Dritter EM-Titel für Martini

Cathleen Martini aus Oberbärenburg hat ihren dritten EM-Titel nach 2004 und 2005 gewonnen. Mit Anschieberin Romy Logsch siegte die Bobpilotin vor Sabina Hafner aus der Schweiz und Sandra Kiriasis aus Winterberg. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben