Sport :  NACHRICHTEN  

FUSSBALL

Giggs ist „Fußballer des Jahres“

Der 35 Jahre alte Mittelfeldstar Ryan Giggs von Manchester United ist vom englischen Verband zum „Spieler des Jahres“ gekürt worden. Giggs, der seit der Jugend für Manchester spielt und diese Saison den elften Meistertitel ansteuert, gewann die Auszeichnung erstmals.dpa

Michel neuer Trainer in Getafe

Der ehemalige spanische Nationalspieler Michel wird neuer Trainer des FC Getafe. Der 46-Jährige, dessen eigentlicher Name Jose Miguel Gonzalez ist, übernimmt das Amt von Victor Munoz. Munoz war Montag entlassen worden. Derzeit steht der Club aus der Madrider Vorstadt auf Platz 17 in der Primera División und schwebt in Abstiegsgefahr. dpa

TENNIS

Kiefer scheitert wieder in Runde eins

Nicolas Kiefer ist nach einer schwachen Leistung beim Sandplatzturnier in Rom ausgeschieden. Der Hannoveraner unterlag dem Argentinier Juan Monaco mit 2:6, 3:6 und schied wie in Monte Carlo in der ersten Runde aus. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar