NACHRICHTEN   :  NACHRICHTEN  

LEICHTATHLETIK

Berlin bewirbt sich für EM 2018

Gemeinsam mit dem Deutschen Leichtathletikverband wird sich Berlin um die Austragung der Europameisterschaften 2018 bewerben. Dies sagte Senatssprecher Richard Meng. Bei der sechstägigen Veranstaltung wird mit etwa 1400 Sportlern und 700 Offiziellen aus 50 Mitgliedsländern des Europäischen Leichtathletik-Verbandes gerechnet. Wettkämpfe in 47 Disziplinen sollen vor rund 300 000 Zuschauern ausgetragen werden. ball

FUSSBALL

Randale nimmt zu

Gewalt und Randale im Umfeld des Profifußballs nehmen zu. Die Polizei hat nach einem Bericht der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ in der vorigen Saison 6043 Strafverfahren gegen Fans der 36 Vereine der Bundesliga und der Zweiten Liga eingeleitet. Das ist laut dem Jahresbericht 2009/2010 der Zentralen Informationsstelle Sporteinsätze (ZIS) ein Höchststand. Die Zahl der Verletzten stieg laut ZIS-Studie mit 784 auf den höchsten Wert seit zwölf Jahren. dpa

TENNIS

Kohlschreiber unterliegt Federer klar

Roger Federer hat Philipp Kohlschreiber beim Masters-Turnier in Monte Carlo eine Lehrstunde erteilt. Die deutsche Nummer eins stand gegen den Schweizer auf verlorenem Posten und unterlag nach gerade einmal 50 Minuten sang- und klanglos 2:6, 1:6. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben