NACHRICHTEN   :  NACHRICHTEN  

MOTORSPORT

Motorrad-Pilot im künstlichen Koma

Der Niederländer Jordy Prins liegt nach seinem Unfall am Ostersonntag bei der Internationalen Deutschen Motorrad-Meisterschaft auf dem EuroSpeedway Lausitz im künstlichen Koma. Der Teenager hatte sich schwere Kopf- und Lungenverletzungen zugezogen und wurde operiert. Aussagen über die Genesung wollten die Ärzte nicht treffen. Prins war in der Einführungsrunde mit Marvin Fritz aus Neckarzimmern kollidiert. Der 18-Jährige zog sich einen Schlüsselbeinbruch zu. dpa

Verunglückter Kubica verlässt Klinik

Elf Wochen nach seinem schweren Rallye-Unfall hat Formel-1-Pilot Robert Kubica die Klinik im italienischen Pietra Ligure verlassen. Der Zustand des Polen sei gut und Kubica werde „nun mit einer neuen Phase der Rehabilitation außerhalb des Krankenhauses beginnen“, teilte das Santa Corona Hospital mit. dpa

GOLF

Kaymer nicht mehr Weltbester

Martin Kaymer ist nicht mehr die Nummer 1 in der Welt. Der am Wochenende pausierende Kaymer wurde nach acht Wochen an der Spitze vom Engländer Lee Westwood überholt, der am Sonntag das Indonesian Masters gewann. dpa

BASKETBALL

Historische Pleite für Dallas

Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks im vierten Spiel der Play-off-Serie der nordamerikanischen Profiliga NBA eine historische Blamage erlebt. Die Texaner verloren bei den Portland Trail Blazers trotz einer 67:49-Führung im Schlussviertel noch mit 82:84 und mussten in der nach dem Modus „Best of Seven“ ausgespielten Serie das 2:2 hinnehmen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar