NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Augenthaler Trainer in Unterhaching

Klaus Augenthaler hat den abstiegsbedrohten Drittligisten Spielvereinigung Unterhaching als Trainer übernommen. Der 52-Jährige war seit seiner Trennung vom VfL Wolfsburg im Mai 2007 ohne Trainerjob und arbeitete zuletzt für die Sendung „Heute im Stadion“ des Bayerischen Rundfunks. „Die Situation ist prekär, aber ich bin sicher, dass wir die Klasse halten“, sagte Augenthaler. beck

Löw verzichtet auf WM-Lehrgang

Bundestrainer Joachim Löw verzichtet vor der WM auf einen Nationalmannschafts-Lehrgang. „Generell unterstützt die Bundesliga die Nationalmannschaft immer vorbildlich“, sagte Löw. „Deshalb sind wir zu dem Ergebnis gekommen, dass wir diesmal den Vereinen entgegenkommen.“ Löw wollte ursprünglich vom 19. bis 21. April im Anschluss an den 31. Bundesliga-Spieltag seine Spieler versammeln. Seinen erweiterten Kader für die WM will der Bundestrainer Anfang Mai vor dem letzten Bundesliga-Spieltag nominieren. dpa

Elia beschwert sich über HSV

Eljero Elia wirft dem Hamburger SV eine unnötige Verzögerung bei der Behandlung seiner Knöchelprobleme vor. Der Nationalspieler wurde am vergangenen Freitag in seiner niederländischen Heimat am linken Sprunggelenk operiert, nachdem er wochenlang über Schmerzen geklagt hatte. „Ich habe bereits im Winter darauf gedrängt, mich in den Niederlanden behandeln zu lassen, aber die Verantwortlichen des HSV wollten das nicht“, sagte Elia dem „Hamburger Abendblatt“. dpa

EISHOCKEY

Kassel Huskies gerettet

Der Unternehmer Dennis Rossing übernimmt die Kassel Huskies und rettet den Klub aus der Deutschen Eishockey-Liga damit vor der Insolvenz. Der Investor war nach wochenlangem Hin und Her mit dem aktuellen Huskies-Inhaber Rainer Lippe einig geworden. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben