NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

EISKUNSTLAUFEN

Silber für Sawtschenko/Szolkowy

Die Paarläufer Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy haben trotz einer guten Kür bei der WM in Turin nur Rang zwei belegt. Sie konnten den Rückstand auf die Chinesen Pang Qing und Tong Jian nach der Pflicht nicht mehr aufholen. Anschließend verkündete Trainer Ingo Steuer, dass er bis Olympia 2014 in Sotschi mit dem Paar weiter arbeiten werde. dpa

EISHOCKEY

Augsburg und Köln siegen

Die Augsburger Panther und die Kölner Haie haben den ersten Schritt Richtung Play-off-Viertelfinale gemacht. Augsburg gewann in der Qualifikationsrunde mit 4:1 gegen Mannheim, Köln setzte sich 6:1 in Ingolstadt durch. Beiden Teams fehlt noch ein Sieg zum Weiterkommen. dpa

RADSPORT

WM-Gold für deutsche Teamsprinter

Die deutschen Bahnfahrer sind mit einer Goldmedaille in die WM in Kopenhagen gestartet. Robert Förstemann, Maximilian Levy und Stefan Nimke siegten im Teamsprint und entthronten in der neuen deutschen Rekordzeit von 43,433 Sekunden Titelverteidiger Frankreich. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar