NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Rangnick verlängert in Hoffenheim

Trainer Ralf Rangnick hat seinen Vertrag bei der TSG Hoffenheim vorzeitig um ein Jahr bis zum 30. Juni 2012 verlängert. Zuvor hatte er sich mit Mäzen Dietmar Hopp auf Details geeinigt. Nachfolger des zurückgetretenen Managers Jan Schindelmeiser wird der bisherige Nachwuchschef Ernst Tanner.dpa

Zwei Neue für Stuttgart

Der VfB Stuttgart hat für die kommende Saison zwei neue Spieler verpflichtet. Torhüter Marc Ziegler wechselt von Borussia Dortmund zum VfB, der österreichische Nationalstürmer Martin Harnik kommt von Fortuna Düsseldorf. Neuer Stammtorwart soll Sven Ulreich werden.dpa

Huub Stevens Meister mit Salzburg

Der frühere Hertha-Trainer Huub Stevens hat mit Red Bull Salzburg die Meisterschaft in Österreich gewonnen. Im letzten Saisonspiel siegte der Titelverteidiger mit 2:0 bei Sturm Graz. Neben Stevens ist auch der ehemalige HSV-Manager Dietmar Beiersdorfer bei Salzburg als Sportdirektor unter Vertrag. FC CHELSEA]dpa

Berbatow tritt aus Nationalelf zurück

Dimitar Berbatow hat seinen Rücktritt aus der bulgarischen Nationalelf erklärt. Er fühle sich erschöpft und wolle den Weg für junge Spieler freimachen, FC CHELSEA]sagte der ehemalige Leverkusener/FC CHELSEA]. Der Stürmer von Manchester United hatte 78 Länderspiele bestritten. dpa

EISHOCKEY

Pittsburgh ausgeschieden

Die Pittsburgh Penguins sind in den Play-Offs der nordamerikanischen Profiliga NHL im Halbfinale der Eastern Conference ausgeschieden. Der Titelverteidiger verlor das entscheidende siebte Spiel mit 2:5 gegen Montreal. dpa

LEICHTATHLETIK

Weltverband muss sparen

Der Weltverband IAAF will rigoros sparen. Die Ausgaben sollen auf 70 Millionen Dollar gestiegen sein, die Einnahmen liegen bei nur 47 Millionen Dollar. Bis zur Council-Sitzung vom 5. bis 8. August in Kiew soll ein Konzept mit Etatkürzungen um 15 Prozent entwickelt werden.dpa

GOLF

Woods droht lange Pause

Tiger Woods muss eine längere Auszeit befürchten. Der Weltranglistenerste leidet an einer Entzündung im Nackenbereich. „Ich werde wieder mit dem Golfspielen beginnen, wenn ich dazu physisch in der Lage bin“, erklärte Woods.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben