NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

U-21-Spiel unter Betrugsverdacht

Das EM-Qualifikationsspiel der deutschen U 21 gegen San Marino am 17. November 2009 steht unter Manipulationsverdacht. Wie der „Spiegel“ berichtet, soll der Schiedsrichter der Partie, der Ukrainer Igor Ischtschenko, vom kroatischen Wettpaten Ante Sapina bestochen worden sein. Die Deutschen hatten die Partie in San Marino 11:0 gewonnen. Ischtschenko bestreitet den Vorwurf.dpa

Unions Biran wechselt nach Dresden

Zweitligist 1. FC Union hat den bestehenden Vertrag mit Shergo Biran aufgelöst. Der Stürmer wird künftig für Drittligist Dynamo Dresden auflaufen. Bei den Köpenickern kam Biran in der abgelaufenen Saison nur auf neun Einsätze. Tsp

LEICHTATHLETIK

Olympiagold von 2000 ausgehändigt

Die Sprinterin Pauline Davis-Thompson von den Bahamas hat die Goldmedaille für ihren 200-Meter-Lauf bei den Olympischen Spielen in Sydney erhalten. 2000 wurde die heute 43-Jährige hinter der gedopten US-Amerikanerin Marion Jones Zweite. Jones gab ihre Sydney-Medaillen zurück, nachdem sie gestanden hatte, mit anabolen Steroiden gedopt zu haben.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar