NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Kandidiert Hoeneß gegen Rauball?

Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß will nach Informationen von „Bild“-Zeitung Ligaverbandschef der Bundesliga werden. Der 58-Jährige soll seine Kandidatur bereits schriftlich bei der Deutschen Fußball-Liga (DFL) eingereicht haben. Bei der Vollversammlung der 36 Klubs der Bundesliga und der Zweiten Liga am 18. August könnte es demnach zu einer Abstimmung zwischen Uli Hoeneß und Amtsinhaber Reinhard Rauball kommen. dpa

U-20-Frauen im WM-Viertelfinale

Die deutschen Frauen haben bei der U-20-WM im eigenen Land vorzeitig das Viertelfinale erreicht. Die Mannschaft von Trainerin Maren Meinert gewann auch ihre zweite Partie gegen Kolumbien 3:1 (1:0). Vor 15 545 Zuschauern in Bochum trafen Sylvia Arnold, Marina Hegering und Alexandra Popp für die Deutschen, denen nun im letzten Vorrundenspiel gegen Frankreich am Dienstag ein Remis für den Gruppensieg ausreicht. dpa

Harter Schlag gegen die Wettmafia

Wegen illegaler Wetten auf WM-Spiele hat die internationale Polizeiorganisation Interpol in Asien mehr als 5000 Menschen vorläufig festgenommen. Bei Razzien in Malaysia, Singapur, Thailand, China, Hongkong und Macao seien zudem rund zehn Millionen US-Dollar beschlagnahmt worden. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben