NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

LEICHTATHLETIK

Semenya startet beim Istaf

800-Meter-Weltmeisterin Caster Semenya wird am 22. August beim Berliner Istaf laufen. Die Südafrikanerin, die 2009 im Olympiastadion den WM-Titel gewonnen hatte, musste sich danach wegen ihrer männlichen Erscheinung Geschlechtstests unterziehen. Nach elfmonatiger Pause hatte die 19-Jährige in der Vorwoche ihr Comeback gegeben. dpa

BASKETBALL

Blagota Sekulic verlässt Alba

Center Blagota Sekulic wechselt von Alba Berlin zu Vanoli Cremona in die erste italienische Liga. Der Montenegriner stand bei den Berlinern seit Februar 2008 unter Vertrag. Tsp

TENNIS

Mayer im Halbfinale

Florian Mayer steht als erster Deutscher seit 13 Jahren im Halbfinale der German Open in Hamburg. Mayer gewann vor 7500 begeisterten Zuschauern mit 6:7 (3:7), 6:2, 6:3 gegen den ehemaligen Weltranglistenersten Juan Carlos Ferrero. dpa

EISHOCKEY

DEL plant mit Hannover

Der angedrohte Rückzug der Hannover Scorpions beeindruckt die Deutschen Eishockey-Liga (DEL) scheinbar wenig. „Ich bastele derzeit am Spielplan. Ich gehe wie bisher von 15 Teams aus“, sagte der für den Spielbetrieb zuständige Jörg von Ameln. Die Niedersachsen wollen in den nächsten Tagen entscheiden, ob sie die Lizenz zurückgeben. Klubbesitzer Günter Papenburg müsste mit Schadensersatzklagen der anderen Klubs rechnen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben