NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Chelsea startet mit 6:0 in die Saison

Englands Meister FC Chelsea ist mit einem 6:0 gegen West Bromwich Albion in die neue Saison der Premier League gestartet. Stürmerstar Didier Drogba gelangen dabei drei Tore. Michael Ballack wurde nicht vermisst. Bei Manchester City, das 0:0 bei Tottenham Hotspur spielte, stand Jerome Boateng noch nicht im Kader. Sein Nationalmannschaftskollege Thomas Hitzlsperger war wegen einer Verletzung nicht dabei, als sein neuer Arbeitgeber West Ham United 0:3 bei Aston Villa unterlag.dpa

Kuranyi trifft zum ersten Mal

Der ehemalige Nationalstürmer Kevin Kuranyi hat sein erstes Tor für seinen neuen Club Dynamo Moskau erzielt. Der 28-Jährige traf im Auswärtsspiel bei Tabellenführer Zenit St. Petersburg zum zwischenzeitlichen 1:0. Am Ende hieß es 1:1. „In Deutschland ist das Spiel viel schneller. Aber hier wird eher technisch gespielt, und in Russland gibt es auch sehr viele gute Mannschaften“, sagte Kuranyi.dpa

Blatter wünscht Reformen

Joseph Blatter, der Präsident des Weltverbandes Fifa, will bei Weltmeisterschaften die klassische Verlängerung und Vorrunden-Unentschieden abschaffen, um langweilige Spiele zu vermeiden. „Wenn es nach 90 Minuten keinen Sieger gibt, dann geht es gleich zum Elfmeterschießen“, sagte der Schweizer im Interview mit dem Nachrichtenmagazin „Focus“. Außerdem plädiert Blatter dafür, das Golden Goal wieder einzuführen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar