NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

GOLF

Kaymer mit Rekordrunde Vierter

Martin Kaymer hat am Samstagnachmittag (Ortszeit) in Kohler/Wisconsin mit 67 Schlägen seine beste Runde bei einem Major-Turnier gespielt. Mit einem Gesamtergebnis von 207 Schlägen rangiert der 25-Jährige mit zwei anderen Profis auf Rang vier. Das Trio hat beim mit 7,5 Millionen Dollar dotierten Turnier vor dem Schlusstag einen Rückstand von vier Schlägen auf den Spitzenreiter Nick Watney aus den USA. Tiger Woods hat kaum noch Siegchancen. dpa

HANDBALL

Füchse werden Fünfter

Bundesligist Füchse Berlin hat beim hochklassig besetzten Vorbereitungsturnier in Ehingen bei Ulm den fünften Platz belegt. Die Berliner verloren gegen MKB Veszprem aus Ungarn und Montpellier HB, konnten das Spiel um Platz fünf gegen Ademar Leon am Sonntag aber 34:30 gewinnen. Gegen die Spanier lief Alexander Petersson erstmals für die Füchse auf. Sieger des Turniers wurde der THW Kiel mit einem 37:26-Sieg über Montpellier. Tsp

PFERDESPORT

Michaels-Beerbaum gewinnt

Springreiterin Meredith Michaels-Beerbaum hat am Sonntag in Münster im Sattel von Checkmate nach vier Runden mit nur einem Abwurf zum zweiten Mal den deutschen Meistertitel geholt. Ein halbes Jahr nach der Geburt ihrer Tochter verwies sie Christian Ahlmann mit Lorenzo und Alois Pollmann-Schweckhorst mit Chacco Blue auf die Plätze zwei und drei. dpa

GEWICHTHEBEN

Steiner siegt beim WM-Test

Matthias Steiner hat den letzten Test vor den Weltmeisterschaften im September bestanden. Der Olympiasieger gewann den internationalen Wettkampf im französischen Villeneuve-Loubet mit 420 (Reißen 190/Stoßen 230) Kilogramm. Steiner ist ebenso wie Jürgen Spieß, Tom Schwarzbach und Almir Velagic für die WM gesetzt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar