NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Diego-Wechsel gefährdet

Der schon sicher geglaubte Wechsel von Diego zum VfL Wolfsburg ist wieder fraglich. Juventus Turin will den Mittelfeldspieler nun doch nicht ziehen lassen. Während Juventus rund 20 Millionen Euro fordert, soll der VfL nur zwischen 16 und 17 Millionen zahlen wollen. dpa

DFL will Lizenzverfahren verschärfen

Im Kampf gegen die zunehmende Verschuldung der Klubs plant die Deutsche Fußball Liga (DFL) eine Verschärfung des Lizenzverfahrens. Entsprechende Maßnahmen sollen laut „Focus“ am Mittwoch auf der DFL-Mitgliederversammlung beschlossen werden. Unter anderem sollen die Erstligisten ihre Verbindlichkeiten pro Saison um zehn Prozent verringern. Wer dies nicht schaffe, müsse zehn Prozent der entsprechenden Summe als Bußgeld zahlen.dpa

Bancé wechselt nach Dubai

Aristide Bancé verlässt den Bundesligisten FSV Mainz 05 und wechselt zum Al Ahli FC nach Dubai, wo er einen Vierjahresvertrag erhält. Der 25-Jährige kam 2008 nach Mainz und absolvierte für den FSV 32 Zweitliga- und 30 Erstligaspiele und erzielte insgesamt 24 Tore. dpa

Werder vor Verpflichtung Wesleys

Werder Bremen steht vor der Verpflichtung des Brasilianers Wesley vom FC Santos. Im Gespräch ist eine Ablösesumme von rund sieben Millionen Euro. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben